Heilkräuter und Heilpflanzen

Alle Heilkräuter und Heilpflanzen Beschreibungen finden sich hier. Für eine alphabetische Auflistung der Naturheilkäuter benutze bitte unser Heilkräuterlexikon.

Liebstöckel

Liebstöckel kann durch die entwässernden Eigenschaften zum Entgiften eingesetzt werden. Doch es stecken noch weitere Wirkungen in dem vielseitigen Kraut.

Mehr lesen »

Tollkirsche

Tollkirsche ist ein Nachtschattengewächs mit einem mysthischen Antlitz. Von den Hexen verehrt kann es auch in der natürlichen Medizin zum Einsatz kommen.

Mehr lesen »

Wegerich

Wegerich ist eines der vielseitigsten heilkräuter. Wir stellen die Planze vor und geben Tipps zur passenden Anwendung.

Mehr lesen »

Nachtkerze

Die Nachtkerze wirkt vor allem positiv auf die Haut, Nägel und Haare. Deswegen findet sie immer häufiger Verwendung in der Kosmetik. Erfahren Sie warum.

Mehr lesen »

Mohn

Mohn ist eine sagenumwobene Pflanze, die nicht nur wegen ihrer berauschenden Wirkung Bekanntheit erlangte. Hier finden Sie einen Überblick über weitere Anwendungsgebiete.

Mehr lesen »

Lorbeer

Die als Gewürz geschätzten Blätter des Lorbeers werden seit Jahrtausenden zum Verfeinern von Speisen angewendet. Erfahren Sie alles über die Heilwirkung dieser Pflanze.

Mehr lesen »

Ringelblume

Die Ringelblume ist bekannt für ihre entzündungshemmende Wirkung bei äußerlicher Anwendung. Mit unseren Rezepten können sie sich selbst eine Ringelblumensalbe herstellen.

Mehr lesen »

Lein

Leinsamen helfen nicht nur zur Stärkung der Darmflora. Denn Lein hat auch äußerlich angewendet eine Wirkung. Wir zeigen wie man den Flachs anwenden kann.

Mehr lesen »

Rosskastanie

Die Rosskastanie hat eine eigentümliche Wirkung durch Zusammenziehen der Gefäße. Erfahren Sie wo man sie als Heilpflanze einsetzt und wie man sie verarbeitet.

Mehr lesen »

Johanniskraut

Die Wirkung des Johanniskrauts sind sehr vielseitig. Hier nun eine Übersicht über die Einsatzgebiete und Rezepte für die Herstellung von Tees und Salben.

Mehr lesen »